Bildung und Leitung

20
Nov

Es werden rechtliche Grundlagen im Umgang mit Verstorbenen, Rituale für Beerdigung und Abschied sowie die unterschiedlichen Bestattungsformen anhand von Beispielen beschrieben. Die Teilnehmenden erarbeiten sich ihren persönlichen Zugang zum thema, um in der konkreten Begleitsituation angemessen agieren zu können. In Kooperation mit...

Weiterlesen ...

14
Nov

Das Leben ist ein Geschenk Gottes, des Schöpfers. Er hat es in unsere Hände gegeben und dazu die Talente und die Freiheit, es zu gestalten und mit Sinn und Freude zu füllen. Nicht immer läuft unser Leben auf geraden Bahnen, es läuft manchmal auch auf schiefe Bahnen, auf Ab- und Umwegen. Solche Erfahrungen machen...

Weiterlesen ...

09
Nov

Dieses sonst vorwiegend juristisch behandelte Thema wird im Seminar aus der Sicht des Arztes beleuchtet. Auf der Grundlage seiner langjährigen praktischen Erfahrung, u. a. als Intensivmediziner, wird Dr. Gerhard Markus in seinem Vortrag grundlegende Bausteine zur Abfassung einer ganz persönlichen Patientenverfügung bzw....

Weiterlesen ...

24
Okt

Sterben, Tod und Trauer sind auch in der Hospizarbeit eng miteinander verbunden. Zur Begleitung Schwerstkranker und Sterbender gehören Umgang mit Trauer und die Reflexion eigener Trauererlebnisse. Themen: Was ist Trauer? Wege durch die Trauer, Begleitung Trauernder. In Kooperation mit den Malteser Hospizdiensten St. Christophorus, weitere...

Weiterlesen ...

17
Okt

Wie der Umgang mit dem Phänomen "Rückfall" gelingen. Worauf muss geachtet bzw. was muss vermieden werden? Welche Handlungsstrategien sind letztlich hilfreich, um aus dem Suchtgefüge ausbrechen zu können? In Kooperation mit dem Kreuzbund Diözesanverband Paderborn e.V., weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 0231/141389

Kur...

Weiterlesen ...

24
Sep

Aktuelle Entwicklungen in der Jugendkriminalität in Dortmund führene zu der Überlegung, welche fakatoren die Jugendkriminalität stärken, wie Prävention aussehen kann und wie kriminelle Karrieren verhindert werden können. Dabei spielen jugendsoziologische Perspektiven ebenso eine Rollen wie die der Gestaltung der...

Weiterlesen ...

29
Nov

-Motivation zum Helfen wecken
-Handlungsbarrieren erkennen und beseitigen
-Kenntnisse der Rettungskette
-Vermittlung von Fachwissen zur Erkennung von Notfällen
-Simulation zum sicheren Umgang mit dem Notfallpatienten


In Kooperation mit dem Malteser Hilfsdienst e.V., Referat Ausbildung
weitere Informationen: Tel. 1848-119

Kursnummer: R31MIQV082

Termin...

Weiterlesen ...

29
Nov

Die Persönlichkeit des Gruppenleiters steht im Fokus dieses Seminars. Welche Kriterien helfen, eine Gruppe angemessen leiten zu können? Welche Netzwerke unterstützen die Arbeit? Wie kann die Gruppenarbeit "stressfreier" gestaltet werden?

In Kooperation mit dem Kreuzbund Diözesanverband Paderborn e.V.,
weitere Informationen und Anmeldung: Tel....

Weiterlesen ...

28
Nov

Wort-Gottes-Feiern sind eine Antwort auf die liebende Zuwendung Gottes. Die Liturgie greift das Wort auf und lässt unseren Gott lebendig werden.
Wie können solche Feiern angemessen gestaltet werden? Welche Aufgaben übernimmt der Leiter einer solchen Feier?
Diesen und weiteren Fragen geht das Seminar nach.

- Eine Kooperation mit der Katholischen...

Weiterlesen ...

10
Nov

Es geht um die Entwicklung persönlicher und gemeinschaftlicher Stärken und das Anerkennen von Schwächen. Es werden praxisorientierte Übungen und Anregungen für eine gelassene Lebenshaltung gegeben. Dabei geht es darum, mehr mit sich im Einklang zu sein und klarer in der direkten Auseinandersetzung und ausdrucksstärker urch nonverbale Kommunikation...

Weiterlesen ...