Immer mehr Menschen fühlen sich ausgebrannt, schlaflos und erschöpft. Termindruck, erhöhte Anforderungen, störende Einflüsse der Umgebung - wer kennt nicht solche Hoch-Zeiten am Arbeitsplatz. Sich zu erkennen und die Bremse zu ziehen fällt schwer. In dieser Veranstaltungsreihe werden Wege gezeigt, dem Strudel emotionaler Hezte auch mit Hilfe des Glaubens zu begegnen.

In Kooperation mit dem Bildpunkt St. Remigius, Dortmund-Mengede,
weitere Informationen: Tel.: 33 33 02

Kursnummer: O31B1GP001

Zeitraum: 08.02.2013 - 10.02.2013

Uhrzeit: von 14:00 bis 19:00 Uhr; 18 UE; Dauer: 3x;

Dozent(in):

Ort: Gemeindehaus St. Remigius Jonathanstr. 44359 Dortmund