Der Papst hat mit der Enzyklika zu den Umweltthemen einige unangenehme Themen angesprochen. Im Mittelpunkt der Überlegungen steht das Wohl der zukünftigen Geneartion, die nur dann auf bessere Bein gestellt sein wird, wenn die aktuelle Generation das Projekt der Nachhaltigkeit zur Grundmaxime des Handelns erhebt. Wie kann dies gelingen? In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoralverbund Dortmund-Süd weitere Informationen: Tel.: 730854

Kursnummer: U31B2RT002

Termin: 19.05.2016

Uhrzeit: von 19:30 bis 22:00 Uhr; 3 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr Pfr. Christian Gröne

Ort: Gemeindezentrum St. Norbert , DO-Löttringhausen