Sterben, Tod und Trauer sind in der Hospizarbeit eng miteinander verbunden. Zur Begleitung Schwerstkranker und Sterbender gehören ein persönlicher Zu- und Umgang mit Trauer und die Reflexion eigener Trauererlebnisse. Themen: Was ist Trauer? Wege durch die Trauer, Begleitung Trauernder.In Kooperation mit den Malteser Hospizdiensten St. Christophorus, weitere Informationen: Tel. 8632902

Kursnummer: H31MHQK004

Termin: 19.09.2020

Uhrzeit: von 10:00 bis 16:30 Uhr; 7 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Frau Maren Becker

Ort: Malteser Hospizdienste St. Christophorus, Amalienstr. 21,44137 DO