Der freie Wille des Menschen ist eines der höchsten Güter der modernen Gesellschaft. Wie kann diesem freien Willen entsprochen werden, wenn das eigene Leben zur Disposition steht? Die ethischen Aspekte dieser Farge auszuloten bedeutet, sich grundlegenden theologischen oder religionsbedingten Facetten zu nähern.Eine Kooperation mit dem Kath. Forum, Propsteihof 10, 44137 Dortmund; 0231-1848110

Kursnummer: H31KFPK020

Termin: 24.11.2020

Uhrzeit: von 19:30 bis 22:15 Uhr; 2 UE; Dauer: 1 x;

Dozent(in): Herr Klaus Klother

Ort: Hagener Str. 25, 44225 Dortmund