Theologie und Gesellschaft

25
Jun

Einführung in die Palliativmedizin:- Symptombehandlung. - Möglichkeiten und Grenzen der PalliativmedizinIn Kooperation mit den Malteser Hospizdiensten St. Christophorus, weitere Informationen: Tel. 8632902

Kursnummer: E31MHQK003

Termin: 25.06.2019

Uhrzeit: von 18:00 bis 20:00 Uhr; 2 UE; Dauer: 1x;

Dozent(in): Herr

Ort:...

Weiterlesen ...

13
Jun

Die Teilnehmenden setzen sich anhand kurzer Impulse in Einzel- und Gruppenarbeit mit persönlichen Stressoren auseinander. Sie lernen hilfreiche Strategien für den Alltag kennen und üben sie ein.In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoraler Raum Dortmund Ost,weitere Informationen: Tel.: 5 33 98 12

Kursnummer: E31B3LP002

Termin:...

Weiterlesen ...

20
Mai

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit dem Thema Suizid als Thema der Notfallseelsorge auseinander. Die praxisrelevanten Anteile werden auf die persönlichen Reaktionmuster hin überprüft, um situativ angemessen handeln zu können. Dabei werden Handlungsmuster gesucht und entwickelt, die in der notfallseelsorglichen...

Weiterlesen ...

18
Mai

Wie kann ich mit Menschen in schwierigen und/oder extremen Lebenssituationen Gespräche führen? Besonders in Gesprächen mit schwerkranken, sterbenden Menschen und deren Angehörige geht es weniger um Lösungen, sondern vielmehr um Zuhören, Begleiten und Aushalten. Der Personzentrierte Ansatz von Carl Rogers bietet uns...

Weiterlesen ...

09
Mai

Dr. Miriam Haagen spricht über die Situation in Familien, wenn die Eltern ernsthaft körperlich erkranken. Denn dann ist das Leben aller Familienmitglieder nachhaltig betroffen. Kranke Eltern fühlen sich in ihrer Elternrolle oft verunsichert. Kinder und Jugendliche sind je nach Altersstufe unterschiedlich gut in der Lage, die...

Weiterlesen ...

11
Apr

Die Bedeutung von Schuhen in Gesellschaft, beim Militär, für den sozialen Rang steht im Fokus des Seminars. Die beiden Autorinnen Reinildis Hartmann und Barbara Maurmann stellen Perspektiven vor, die sie untersucht haben und als Ausweis gesellschaftlicher Formation deuten.

Kursnummer: E31B2PK002

Termin: 11.04.2019

Uhrzeit: von 19:30...

Weiterlesen ...

10
Apr

Beim Nachdenken über den Lebensverlauf kann sich die Frage stellen, was will ich im Leben gestalten? Welche Vorstellungen von einer guten Zukunft leiten mich? Deshalb rückt das Seminar dieses Thema in den Fokus.In Kooperation mit der Kirchengemeinde St. Magdalena, Lütgendortmund weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 69 70 53

Kurs...

Weiterlesen ...

04
Apr

Die Teilnehmenden erarbeiten neue Konzepte der religiösen Begleitung von Kindern und deren Familien. Dies wird umso mehr eine Herausforderung, als da religiöse Sozialisation sich in den letzten Jahren gravierend verändert hat.In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoraler Raum Dortmund Ost,weitere Informationen: Tel.: 5 33 98 12

Kursnumm...

Weiterlesen ...

02
Apr

Die Teilnehmenden erarbeiten neue Konzepte der religiösen Begleitung von Kindern und deren Familien. Dies wird umso mehr eine Herausforderung, als da religiöse Sozialisation sich in den letzten Jahren gravierend verändert hat.In Kooperation mit dem Bildpunkt Pastoraler Raum Dortmund Ost,weitere Informationen: Tel.: 5 33 98 12

Kursnumm...

Weiterlesen ...

30

Im Seminar setzen sich die Teilnehmenden mit dem Thema Großschadenlagen als Thema der Notfallseelsorge auseinander. Die praxisrelevanten Anteile werden auf die persönlichen Reaktionmuster hin überprüft, um situativ angemessen handeln zu können. Dabei werden Handlungsmuster gesucht und entwickelt, die in der...

Weiterlesen ...